Unionsrebellen im Aufbruch

SCHWETZINGEN. Ende März könnte das idyllische Schwetzingen zum Geburtsort eines unionsinternen Aufbegehrens werden. An diesem Tag kommen konservative Kreise aus ganz Deutschland zusammen, um einen Verein zu gründen: Der Freiheitlich-Konservative Aufbruch (FKA) soll als bundesweiter Zusammenschluss von Gruppierungen in CDU und CSU denen eine neue politische Heimat geben, die mit dem Kurs von Kanzlerin Angela Merkel…